Wie kann ich mich bewerben?

Adaption am Botanischen Garten

Sie bewerben sich mit einem formlosen Schreiben mit Angabe des gewünschten Aufnahmetermins. Um Sie schon vorab etwas kennen zu lernen, bitten wir um einen Lebens- und Suchtverlauf.

Wir bitten Sie uns ebenfalls zu schildern, welche Themen Sie in der Therapie schon angegangen sind und welche Themen in der Adaption Beachtung verdienen.

Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben, laden wir Sie zu einem Informationsgespräch ein. Hier können Sie das Haus und uns kennen lernen.

Sollten Sie sich für unser Haus entscheiden, dann benötigen Sie nur noch eine Kostenzusage eines Leistungsträgers (Renten- bzw. Krankenversicherungsträger oder überörtliche Sozialhilfeträger). Bei der Antragstellung helfen Ihnen die Therapeuten Ihrer stationären Rehabilitationseinrichtung weiter.

Weitere Fragen können Ihnen gerne Frau Kokowski oder Frau Kirschbaum beantworten.

Telefon: +49 (0) 228 637448